Kategorien
Bez kategorii

Farben in der Mode

Bei der Mode geht es nicht nur um den Schnitt und das Design, sondern vor allem um die Farbe der Kleidung, die wir tragen. Daher ist es äußerst wichtig, die Farben der Kleidung, die wir tragen, im Zusammenhang mit den vorherrschenden Trends (saisonale, modischste Farbpalette) sowie den Umständen des angenommenen Stylings und den Farben der verwendeten Accessoires auszuwählen.

Die modischsten Farben in den Saisons 2019-2020 waren: klassisches Blau, Paprikarot, Sandbeige, Vanille-Wärme und zartes Weiß, Jeans-Blau, Pfirsich, Minzgrün, Gel-Rosa, intensives Orange, Mandelbraun, Grasgrün, Waldgrün, Cheddar-Gelb, Schokoladenbraun, Mausgrau und Fuchsia.

Farbe – Klassisches Blau oder „Cerulean-Blau“ ist ein tiefer und stark gesättigter Blauton, ideal für Satinkleider, Blusen und Hosen sowie für das Bürostyling. Es sieht in einem kompletten Styling großartig aus, aber es passt auch gut zu Grau, Beige oder Schwarz.

Pfefferrot, auch als „Chilischote“ bekannt, ist eine neue Farbe, früher war sie hauptsächlich in blutigen oder burgunderroten Tönen gehalten. Es ist ideal für zwanglose Stilisierungen sowie für abendliche Anlässe und Partys in Anzügen oder Kleidern. In allen Situationen harmoniert es gut mit Schwarz und Grau, aber in alltäglichen Stilisierungen ist es eine perfekte Ergänzung für Farben wie Denim, Marineblau. In Kombination mit Flaschengrün und Orange wird er jedoch den Chic und die Eleganz von formalen und avantgardistischen Outfits unterstreichen.

Sandbeige in hellen Tönen von Wüstensand bis hin zu dunkleren Kaffeetönen mit Milch und geröstetem Karamell wird die Eleganz von Damen-Trenchcoats sowie lässigen Röcken und Kleidern unterstreichen. Es sollte mit Zubehör in einer lebendigen Farbe wie Ultraviolett oder feurigem Orange kombiniert werden.

Vanille warmes und zartes Weiß ist eine neue modische Farbe. Immer öfter symbolisiert er Adel, Kultiviertheit und Eleganz. Sie verändert auch den Charakter von Casual-Stilen, sieht aber am besten auf Kleidern, Rüschenpullovern und modernen Kleidungsformen aus. Es harmoniert mit allen Schattierungen von Braun, Karamell, Schneeweiß und Schwarz.

Denim-Blau sonst „gewaschene Jeans“ ist in letzter Zeit in den Handelsketten immer beliebter geworden, vor allem wegen der frischen und luftigen Frühlings- und Sommergarderobe. Es ist eine perfekte Basis sowohl für lose Pastellstile als auch für offizielle, für das Büro. Mit Grau, Beige oder Schwarz zu tragen.

Die pfirsichrosa Farbe oder auch „Pfirsichrosa“ wird von Modedesignern als romantisch und verjüngend zugleich empfunden und strahlt Adel, Charme und zartes Geheimnis aus. Seine Farbe, die an der Grenze zwischen Orange und Puderrosa liegt, symbolisiert Vitalität und gesundes Leuchten. Normalerweise betont sie den Chic und die Eleganz von Frauenanzügen, Kostümen und passenden Kleidern, aber sie ist auch eine beliebte Wahl für Cocktail- oder Dating-Stile. In lässigen Stilen kann es kühn mit Rot oder Braun in verschiedenen Tönen kombiniert werden. Cocktail-, Abend- und Ballkleider können mit schickem Silber oder Gold kombiniert werden. Intensive Farben wie Kobalt, Fuchsia oder Scharlachrot werden Ihren Stil beleben und Charakter verleihen.

Mintgrün ist eine interessante Farbe, aber es ist schwierig, den richtigen Ton des Stils beizubehalten. Aber am Ende ist es vor allem bei Tweed-Röcken und -Hosen, Blusen, Pullovern und Jacken, Frühjahrskleidung oder Familienfeiern sehr beeindruckend. Es sieht am besten aus, wenn es mit Beige, Grau und Weiß kombiniert wird.

Gelly Pink oder „Gelly Pink“ ist eine der charakteristischen Farben und wird jeden Stil verändern. Es sieht sowohl insgesamt als auch einzeln gut aus, in Form von zerknitterten Blusen, warmem Golf und Pelzen. Der endgültige Effekt hängt vom Schnitt und den Farbzusätzen ab, er kann elegant, aber auch sportlich sein. Ein anderes Mal ist es pastellig und süß, ein anderes Mal ausdrucksstark und krallenartig, besonders in Kombination mit Bischofsviolett oder hellem Kobalt.

Intensives Orange ist eine starke und unverwechselbare Farbe, ideal für diejenigen, die Aufmerksamkeit erregen wollen. Es ist eine ideale Farbe für Mäntel, Hemden, Röcke und Anzüge für mutige Menschen, die sich gerne abheben. Orange ist aber auch ein ideales Accessoire in Form von Schuhen oder einer Tasche, um Ihren Stil in Blau, Blau und Beige zu beleben.

Mandelbraun ist ein Farbschema für die Herbst- und Wintersaison. Es handelt sich um eine warme Farbe, die perfekt zu den Kleidungsstücken und Accessoires aus Leder und Wildleder passt. Immer noch pünktlich, bereitwillig für Pelze und Schaffelle im Vintage-Stil verwendet. Eleganz und Frische wird durch die Kombination mit Accessoires in Fuchsia und Weiß hinzugefügt, aber der moderne Stil und die Gemütlichkeit wird durch die Komposition in Kombination mit Blau und Minze gegeben.

Grasgrün ist eine der modischsten Farben des Jahres 2020. Es ist eine Farbe, die nach Jahren wiederkehrt. Die Farbe unterstreicht die Eleganz von Kleidern, Jacken und Hosen. Die Universalfarbe passt sowohl zu Schwarz als auch zu Karamellbraun.